Nora Aydınlı

Ferne Länder, fremde Kulturen

Schon als Kind habe ich die Urlaube mit meiner Familie geliebt. Irgendwie war es dann schlüssig, dass ich später Reiseverkehrskauffrau gelernt und Touristikmanagement studiert habe. Lange Zeit habe ich im Reisebüro und für einen Reiseveranstalter gearbeitet und konnte so meine Liebe zu fernen Ländern und fremden Kulturen ausleben. Ob Amazonas, Karibik, Kanada, USA, Oman oder Ägypten, Europa oder Asien – ich habe viel gesehen und erlebt. Sowohl als Reisebegleitung von Gruppen, als auch als privat Reisende mit Freunden und Familie. Die Freude am Umgang mit Menschen, Spaß am Organisieren und »Kümmern« haben mich schließlich zu BRIDGEHOUSE geführt. Seit 2017 bin ich hier Teil eines tollen Teams. Die Lust am Reisen schlummert natürlich noch immer in mir und so freue ich mich über jede neue Reise mit meinem Mann und unseren beiden Töchtern. Neben meiner Familie, leckerem Essen, tollen Freunden und Sport, fehlt jetzt eigentlich nur noch ein Hund zu meinem perfekten Glück.